Skip links
Wir erzählen von dem, was wir kennen, von dem, was wir sind - mit einer Stimme, mit der nur wir erzählen können.
Wir erzählen von dem, was wir kennen, von dem, was wir sind - mit einer Stimme, mit der nur wir erzählen können.
Picture Me Rollin
Picture Me Rollin

ist eine Produktionsfirma, die explizit dafür geschaffen wurde, unsere Geschichten zu erzählen. Anstatt darauf zu warten, dass uns jemand aus der Seele spricht, kreieren wir selber Serien, Content und Videos. Wir erzählen von dem, was wir kennen, von dem, was wir sind - mit einer Stimme, mit der nur wir erzählen können.​

Die Produzenten
Die Produzenten

Esra und Patrick Phul sind die Schöpfer der Serie. HYPE ist die erste Fiction Produktion ihrer Firma Picture Me Rollin' mit der sie den Grundstein legen wollen für Geschichten, die von ihrem Leben und ihrem Viertel erzählen. Als Autoren, Regisseure und Koproduzenten haben sie die Serie dafür genutzt, marginalisierten Gruppen eine Stimme zu geben - vor und hinter der Kamera. Ähnlich wie ihr Debüt sollen auch ihre nächsten Projekte authentische und zugleich spannende und unterhaltsame Geschichten erzählen. Nicht aus dem "Ghetto", sondern aus ihrem Viertel, mit den Menschen, die es betrifft, und den Talenten, die sonst kaum eine Chance bekommen.

1 2 2
Picture Me Rollin
Picture Me Rollin

ist eine Produktionsfirma, die explizit dafür geschaffen wurde, unsere Geschichten zu erzählen. Anstatt darauf zu warten, dass uns jemand aus der Seele spricht, kreieren wir selber Serien, Content und Videos. Wir erzählen von dem, was wir kennen, von dem, was wir sind - mit einer Stimme, mit der nur wir erzählen können.​

1 1
Die Produzenten
Die Produzenten

Esra und Patrick Phul sind die Schöpfer der Serie. HYPE ist die erste Fiction Produktion ihrer Firma Picture Me Rollin' mit der sie den Grundstein legen wollen für Geschichten, die von ihrem Leben und ihrem Viertel erzählen. Als Autoren, Regisseure und Koproduzenten haben sie die Serie dafür genutzt, marginalisierten Gruppen eine Stimme zu geben - vor und hinter der Kamera. Ähnlich wie ihr Debüt sollen auch ihre nächsten Projekte authentische und zugleich spannende und unterhaltsame Geschichten erzählen. Nicht aus dem "Ghetto", sondern aus ihrem Viertel, mit den Menschen, die es betrifft, und den Talenten, die sonst kaum eine Chance bekommen.

1 1
Hype (2022)
Hype (2022)

Musa (Soufiane El Mesaudi) ist 20 Jahre alt und leidenschaftlicher Rapper aus dem Kölner Stadtteil Porz. Mit einem Aushilfsjob und gelegentlichen Drogendeals versucht er, seine alleinerziehende Mutter und seine kleine Schwester Hava zu unterstützen. Seine Musik ist alles für ihn: Flucht, Traum und – so hofft Musa – auch bald seine Karriere, sein Hype.

1 1
Regie: Esra & Patrick Phul
Buch: Esra & Patrick Phul, Claudia Bach, Leonidas Emre Pakkan
Produktion: Picture Me Rollin, eitelsonnenschein